Know-how trifft Materialkompetenz.

Espenlaub Sonnenbrillen. Wenn aus Holz Liebe wird.

Du stehst auf Naturprodukte? Wir auch. Und das zeigen wir mir jeder unserer hochwertigen Sonnenbrillen aus Edelholz. Ob Rosenholz, Zebraholz oder Ebenholz – der jeweilige Rohstoff wird in Handarbeit zu einem modischen Accessoire verarbeitet, das nicht nur in Sachen Optik überzeugt.

Espenlaub verbindet Optik mit Funktion. Von Anfang an haben wir daher nicht nur auf Form und Material geachtet, sondern auch auf den UV-Schutz. Bei der Auswahl der Gläser haben wir besonders aufgepasst und nur hochwertige Gläser in die Holzrahmen eingebaut. Denn Deine Espenlaub soll nicht nur modern und modisch aussehen, sondern auch Deine Augen ausreichend schützen.

Was ist uns wichtig?

Wir legen Wert auf jedes Detail unserer Holz-Sonnenbrillen. Daher wird jeder Brille in Handarbeit gefertigt. Bei der Fertigung werden ausschließlich langlebige Materialien verwendet und bei der Auswahl der polarisierten Gläser darauf geachtet, für Dich nur das Beste zu wählen. Und das ist nicht alles: Auch die Verpackung unserer edlen Modeaccessoires mit Gesundheitseffekt ist für uns entscheidend. Daher werden alle Modelle in einem hochwertigen Holzetui verschickt.

Deine Vorteile bei Espenlaub:

  • Hochwertige Sonnenbrillen aus Holz

  • 100% UVA- und UVB-Schutz (UV 400)

  • Polarisierende Gläser

  • Gut für die Umwelt

  • Angenehmer Tragekomfort

  • Moderne Optik

Unsere Holzarten

Für die Fertigung unserer Sonnenbrillen aus Holz verwenden wir ausschließlich Edelmaterial. Unikate, die Dich begeistern werden. Jede Sonnenbrille ist etwas Besonderes, da kein Stück Holz dem anderen gleicht.

Zebraholz

Dieses Holz erinnert durch die Maserung an das Muster eines Zebras. Zum einen ist es das dunkel gestreifte Holz der Dattel- und Kokospalme, aber auch das fast schwarze Kernholz der Dattelpflaume.

Ebenholz

Ebenholz zählt zu den außereuropäischen Laubhölzern und bezeichnet ein schwarzes oder schwarz-gestreiftes Holz von Bäumen der Gattung der Ebenholzgewächse. Das Kernholz ist sehr hart, schwer und gehört zu den wertvollsten Holzarten.

Rosenholz

Diese Holzart besticht durch ihr rosafarbenes Holz. Der Name leitet sich vom rosenähnlichen Duft des frisch aufgeschnittenen Holzes ab. Das Holz ist sehr hart, dicht und spröde. Es lässt sich gut bearbeiten und polieren.